Meldetermine

Liebe Volleyballer,

folgende Termine bitte ich unbedingt zu beachten. Hierbei sind die richtigen Personen anzuschreiben. Beispiel: Es ist nicht sinnvoll nur dem Kreisspielwart den Aufstiegsverzicht von der Kreisliga in die Bezirksklasse zu melden, denn der, der das wissen muss ist der Bezirksspielwart.
 

 

31.03.2019:
Verzicht auf die Teilnahme an den Relegationsspielen in Unterfranken.

30.04.
Abmeldung, Rückstufungsanträge und Aufstiegsverzichte der Mannschaften der allgemeinen Klassen.
Altersklassenmannschaften (Jugend und Senioren) müssen nicht abgemeldet werden.

01.06.
Eingabe der Mannschaftsmeldungen im Service-Portal des BVV und Anmeldung neuer Mannschaften für die allgemeinen Klassen. Eingabe der Mannschaftsmeldungen für Altersklassenmannschaften (Jugend und Senioren).

30.06.
Spielrechtsübertragung für Mannschaften der allgemeinen Klassen.

15.07.
Abmeldung vom Bezirkspokal (nur KK- bis BZL-Mannschaften) der kommenden Saison.

31.08.
Bildung und Anmeldung einer Spielgemeinschaft.

 

Nicht immer sollte man den Termin erst am Fristende wahrnehmen. Das trifft besonders für die Relegation zu, denn jeder kann sich ausmalen, wie schwierig es werden kann, wenn mit Fristende die Heimmannschaft verzichtet. Der Bezirksspielwart akzeptiert nur durch die Abteilungsführung schriftlich getätigte Erklärungen, die unterschrieben und datiert sind.

 

Der Bezirksspielwart, 27.02.2016

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.